Reallife

Kommentare:

  1. Hallo Anja,
    Bücher sind spannend. Aber die schönen Kinderfotos berühren mein Herz. Wie läßt sich das händeln: drei Kinder und Lesen? Als meine Kinder klein waren, habe ich - mit Ausnahme von Kinderbüchern - jahrelang nichts gelesen, weil ich mich kenne. Wenn ein Buch spannend ist, möchte ich nicht gestört werden. Ich muss es zu Ende lesen. Dir und Deiner Rasselbande ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße
    Edith

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Edith :) Wenn die kleinen Abends schlafen, was so gegen 18.30 der Fall ist, dann nehme ich mir immer meine Lesezeit. Manchmal klappt es am Tag auch noch ganz gut. Danke für deine lieben Worte und ein schönes Wochenende für dich <3

      Löschen
    2. Toll, dass Du liest in Deiner wenigen Frei-Zeit für Dich persönlich. Ich hab es auch immer irgendwie geschafft, als meine Kinder klein waren. Inzwischen lese ich mit Enkelkindern ;-)
      Herzlich
      Angela vom Literaturgarten

      Löschen

Ab dem 25. Mai 2018 gilt auch in Deutschland die Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO).

Wenn du bei mir kommentierst, erklärst Du Dich einverstanden, dass personenbezogene Daten wie z.B. IP-Adresse, Standort deines Logins usw.) eventuell abgespeichert und für Statistiken z.B von Google und anderen Suchmaschinen weiterverarbeitet werden.

Beim Setzen eines Hakens für weitere Benachrichtigungen auf Folgekommentare erklärst Du Dich ebenfalls einverstanden, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Standort deines Logins etc.) abgespeichert werden.